Anzeige
No.1 Charlottenburg - Neubau von 272 Eigentumswohnungen

Top-Immobilien im Großraum Berlin

» OASIS BERLIN in

OASIS BERLIN

Neubau von 101 Eigentumswohnungen

» Baumgartenufer Berlin in

Baumgartenufer Berlin

Neubau von 35 Eigentumswohnungen

» Inside-Outside Berlin in

Inside-Outside Berlin

Neubau von 22 Eigentumswohnungen

» METRONOM in

METRONOM

Neubau von 74 Eigentumswohnungen

Neubau-Immobilie der Woche

Bezugsfertig Einheiten Kategorie
Winter 2018 161 gehoben

Neubau am Spreeufer: WAVE waterside living berlin

161 neue Eigentumswohnungen. Apartments, Flats, Penthouses. Architekturkunst von GRAFT. Design-Ausstattung für höchste Ansprüche.

Bauträger und Vermarkter im Großraum Berlin

Aktuelles Berlin
Pandion feiert Richtfest für die Neubauprojekte "Pandion First" und "Pandion Cosmopolitan" in Berlin-Mitte
Bonava plant Bau von 23 Eigentumswohnungen in Hennigsdorf

  • Grundstückspreise in Potsdam 80 Prozent höher als im Vorjahr
  • Insel Eiswerder: Haus & Capital errichtet familienfreundliche Eigentumswohnungen mit Seeblick

Neueste Meldungen aus Berlin

Meldung vom 22.09.2016, i-live Wohlfühlqualität: MIKROAPARTMENTS Berlin Lichtenberg

298 Mikroapartments errichtet der Bauträger i-live in Berlin-Lichtenberg. Das Neubauprojekt "MIKROAPARTMENTS Berlin Lichtenberg" setzt sich aus je 1 Zimmer mit Wohnflächen zwischen ca. 21m² bis ca. 40m² zusammen und richtet sich an Studierende, junge Akademiker und Pendler.


Meldung vom 22.09.2016, Zabel Property AG Wohnen auf höchstem Niveau: High Park Penthouses

Richtfest am Potsdamer Platz: Der Bau des exklusiven High Parks hat einen wichtigen Meilenstein erreicht. Ende 2017 sollen die Bewohner einziehen – auch in die 10 eleganten Penthouses in den obersten Etagen. Für sie wurden in Kooperation mit einer niederländischen Interior Designerin 2 exklusive Ausstattungslinien und individuelle Grundrisse entwickelt – ideal für ein Leben auf höchstem Niveau.


Meldung vom 22.09.2016, David Borck Immobiliengesellschaft mbH Showroom wieder geöffnet: nio - Skandinavisches Viertel

Seit kurzem ist der Showroom des Neubauprojekts "nio - Skandinavisches Viertel" wieder geöffnet. Die David Borck Immobiliengesellschaft mbH bietet persönliche Beratungsgespräche und Besichtigungen nach Terminvereinbarung an. Von den insgesamt 194 individuellen Eigentumswohnungen mit 1- 5 Zimmern und Wohnflächen von ca. 34 m² - ca. 148 m² sind bereits 60 % vergeben.


Meldung vom 22.09.2016, ZIEGERT - Bank- und Immobilienconsulting GmbH A SPACE: Der Baufortschritt ist spür- & sichtbar

Im A SPACE, offeriert durch die ZIEGERT – Bank- und Immobilienconsulting GmbH, schreitet der Bau der exklusiven Lofts in den liebevoll sanierten Arkonahöfen voran. Aufgrund der Einzigartigkeit der Lofts und der zentralen sowie gefragten Lage in Berlin-Mitte, stehen aktuell nur noch wenige Lofts zur Verfügung.


Meldung vom 22.09.2016, BUWOG Bauträger GmbH Sicher anlegen: 52°Nord direkt am Wasser

Wer eine solide Kapitalanlage in Berlin sucht, der wird von den 2-Zimmer-Wohnungen im BUWOG Projekt 52°Nord in Berlin-Grünau begeistert sein. Das zukunftsträchtige Quartier entsteht auf einem sonnenverwöhnten Wassergrundstück direkt an der Dahme und überzeugt mit vielfältigen Haus- und Wohnungstypen, von denen bereits ein Teil schon 2017 fertiggestellt wird.


Meldung vom 22.09.2016, PROJECT Immobilien Berlin Verkaufsstart erfolgt: I LOVE LICHTENBERG am Weitlingkiez

Lichtenberg, der angesagte Nachbarbezirk von Friedrichshain, ist heiß geliebt – für seine Kieze, sein kreatives Flair und die familienfreundliche Infrastruktur. I LOVE Lichtenberg, das neueste Bauvorhaben von PROJECT Immobilien, bringt genau dieses Lebensgefühl zum Ausdruck. Ruhig gelegen, in zweiter Reihe zur Einbecker Straße, werden am beliebten Weitlingkiez in zwei Bauabschnitten fünf KfW-55-Gebäude mit einer Tiefgarage und insgesamt 110 Eigentumswohnungen rund um einen grün angelegten Innenhof realisiert.


Themen aus unserem Immobilien-Ratgeber Berlin

KapitalanlageDie Immobilie als Kapitalanlage


Nachrichten-Archivfür Neubau-Immobilien

Auswahl der ImmobilieNeu? Gebraucht? Stadt? Umland?

Experten-Interview

Benjamin Röhrborn,
Niederlassungsleiter formart Berlin

“Benjamin Röhrborn zum Neubauprojekt „The Mile!“ und den neuen Anforderungen an innerstädtischen Immobilien”

neubau kompass: Was hat sich Ihrer Ansicht nach auf dem Immobilienmarkt in Deutschland in den vergangenen drei Jahren hinsichtlich der Vorlieben der Käufer verändert?

Benjamin Röhrborn: Das ist eine Frage, über die ich Ihnen gerne ein einstündiges Referat halten könnte. Lassen Sie mich drei Aspekte nennen, die aber nur einen Teil des gesamten Themas abdecken.

Erstens: Wir haben aufgrund neuer Arbeitsformen und zunehmenden Mobilitätsanforderungen vermehrt den Umstand, dass Lebensmittelpunkt und Arbeitsplatz räumlich auseinanderfallen und am Ort der Arbeit oftmals nur für einen begrenzten Zeitraum ein kleines Apartment benötigt wird. Dies macht attraktive Apartments in großen Städten zu einer guten Anlage für Kapitalanleger mit zahlungskräftigen Mietern.

Zweitens: Wir erleben seit Langem eine Welle der Urbanisierung und Landflucht. Hierdurch werden auch in den Innenstädten Wohnungen für Familien benötigt. In unserem höherwertigen Segment sprechen wir Eigennutzer an, die sich eine größere Familienwohnung in Innenstadtlagen leisten können.

Ganzes Interview lesen