Anzeige
SAPPHIRE - Libeskind Wohnhaus in Berlin-Mitte

Top-Immobilien im Großraum Berlin

» AUF STRALAU in

AUF STRALAU

Neubau von 21 Eigentumswohnungen

» 52° Nord in

52° Nord

Neubau von 113 Eigentumswohnungen

» Kurfürsten-Logen in

Kurfürsten-Logen

Neubau von 61 Eigentumswohnungen

» Puhlmannhof in

Puhlmannhof

Neubau von 22 Eigentumswohnungen

Neubau-Immobilie der Woche

Bezugsfertig Einheiten Kategorie
vsl. Ende 2017 107 gehoben

Templiner Park

Hier gibt es viel Raum, um frei und unbeschwert zu leben. Der Templiner Park bietet Singles, Paaren und Familien Apartments, die ihnen gefallen und die perfekt zu ihnen passen.

Bauträger im Großraum Berlin

Aktuelles Berlin
Im Interview: Star-Architekt Daniel Libeskind über sein erstes Wohnhaus in Berlin
Immobilienpreise in Berlin ziehen um ca. 11 % im Jahresvergleich an
Von Platz 8 auf Platz 5 im Entwicklungs-Ranking: Berlin wird immer dynamischer
Berlin genehmigt 2014 über 75 % mehr Neubau-Immobilien als im Vorjahr

  • Boom in Potsdam - Flaute im Rest des Bundeslandes: Immobilienmarkt in Brandenburg ist zweigeteilt
  • Berliner verfügen mit ca. 73 qm im Durchschnitt über den geringsten Wohnraum in Deutschland
  • Durchschnittspreise liegen im Neubaubereich bei 3.889 Euro pro Quadratmeter
  • TAG-Konzern hat vor dem Jahreswechsel fast 1000 Berliner Wohnungen verkauft
  • 5,2 Prozent mehr Baugenehmigungen im Vergleich zum Vorjahr

Neueste Meldungen aus Berlin

Meldung vom 27.08.2015, Strategis RIVERSIDE: Einzigartige Wasserlage - 80% vergeben

In einzigartiger innerstädtischer Park- und Wasserlage entstehen exklusive Wohnungen nahe der Inselspitze von Stralau mit wunderschönen Ausblicken auf die Spree und den Wendenpark.


Meldung vom 27.08.2015, Grossmann & Berger Besichtigen Sie unsere Penthäuser im Rohbau: Maximilian15

In Berlin-Lichtenberg bietet Grossmann & Berger noch wenige Penthäuser im Neubauprojekt "Maximilian15" zum Kauf. Die Architektur des Neubauprojekts mit ihrer zeitlosen Fassade aus weißen Putz- und Klinkerelementen gliedert sich passend in das Umfeld sanierter Altbauten ein. Die Fertigstellung ist noch in diesem Jahr.


Meldung vom 27.08.2015, ZIEGERT - Bank- und Immobilienconsulting Neue Lofts in Kreuzberg: SATELITE

In Berlin-Kreuzberg entstehen durch Umbau eines Gewerbe-Altbaus in Massivbauweise insgesamt 6 Lofts der Extraklasse im Wohnprojekt "SATELITE". Vermarktet werden diese außergewöhnlichen Loftobjekte von ZIEGERT Bank- und Immobilienconsulting. Die Wohnflächen zwischen ca. 185m² und ca. 343m² bieten viel Platz für individuell gestaltbaren Wohnraum.


Meldung vom 27.08.2015, C.C. Birnstiel Immobilien Provisionsfrei: Casa Blanca Potsdam - Babelsberg

In bester Lage in Potsdam-Babelsberg offeriert C.C. Birnstiel Immobilien im Neubauprojekt "Casa Blanca Potsdam - Babelsberg" provisionsfreie Eigentumswohnungen mit 2, 3 und 4 Zimmern. Die Wohnungen auf Wohnflächen von ca. 63m² bis ca. 122m² verteilen sich auf drei Mehrfamilienvillen.


Meldung vom 27.08.2015, P.C. PROPERTY COMPANY Provisionsfreie Vermarktung: BERLIVING

Im zentrumsnahen Berlin-Wilmersdorf vermarktet die P.C. PROPERTY COMPANY provisionsfrei einen Neubau von 136 Eigentumswohnungen. Die Wohneinheiten des Projektes "BERLIVING" verfügen über 1-5 Zimmer und haben Wohnflächen zwischen ca. 45m² bis ca. 137m². Die Bauweise entspricht dem KfW-55 Standard.


Meldung vom 27.08.2015, Inside-Outside Berlin Inside-Outside Berlin - das hochmoderne Neubauprojekt nahe KaDeWe

In der Wichmannstrasse im Tiergarten entsteht das neue Exklusivprojekt "Inside-Outside Berlin" mit 22 Neubauwohnungen als Etagen-, Maisonettewohnungen und Penthouses, mit je 2 - 5 Zimmern und Wohnflächen von 45 m² - 180 m².


Themen aus unserem Immobilien-Ratgeber Berlin

KapitalanlageDie Immobilie als Kapitalanlage


Nachrichten-Archivfür Neubau-Immobilien

Auswahl der ImmobilieNeu? Gebraucht? Stadt? Umland?

Experten-Interview

Benjamin Röhrborn,
Niederlassungsleiter formart Berlin

“Benjamin Röhrborn zum Neubauprojekt „The Mile!“ und den neuen Anforderungen an innerstädtischen Immobilien”

neubau kompass: Was hat sich Ihrer Ansicht nach auf dem Immobilienmarkt in Deutschland in den vergangenen drei Jahren hinsichtlich der Vorlieben der Käufer verändert?

Benjamin Röhrborn: Das ist eine Frage, über die ich Ihnen gerne ein einstündiges Referat halten könnte. Lassen Sie mich drei Aspekte nennen, die aber nur einen Teil des gesamten Themas abdecken.

Erstens: Wir haben aufgrund neuer Arbeitsformen und zunehmenden Mobilitätsanforderungen vermehrt den Umstand, dass Lebensmittelpunkt und Arbeitsplatz räumlich auseinanderfallen und am Ort der Arbeit oftmals nur für einen begrenzten Zeitraum ein kleines Apartment benötigt wird. Dies macht attraktive Apartments in großen Städten zu einer guten Anlage für Kapitalanleger mit zahlungskräftigen Mietern.

Zweitens: Wir erleben seit Langem eine Welle der Urbanisierung und Landflucht. Hierdurch werden auch in den Innenstädten Wohnungen für Familien benötigt. In unserem höherwertigen Segment sprechen wir Eigennutzer an, die sich eine größere Familienwohnung in Innenstadtlagen leisten können.

Ganzes Interview lesen