Top-Immobilien im Großraum Berlin

» Kurfürsten-Logen in

Kurfürsten-Logen

Neubau von 61 Eigentumswohnungen

» Am See Berlin in

Am See Berlin

Neubau von 26 Eigentumswohnungen

» Puhlmannhof in

Puhlmannhof

Neubau von 22 Eigentumswohnungen

» Stadtpalais Wilmersdorf in

Stadtpalais Wilmersdorf

Neubau von 38 Eigentumswohnungen

Aktuelle Vorstellungen aus unserem Newsletter Berlin

Bezugsfertig Einheiten Kategorie
auf Anfrage - gehoben

Neu im Herzen von Mitte: HEINE HÖFE

Neubau von 91 Eigentumswohnungen

Bezugsfertig Einheiten Kategorie
Bezug 2016, Baubeginn erfolgt - gehoben

Sachwert und Rendite: Campus Viva Berlin

Neubau von Studenten-Apartments

Bezugsfertig Einheiten Kategorie
Sommer 2017 39 gehoben

Attraktives Alt-Hohenschönhausen: Neubauvorhaben Bruno und Birte

Neubau von 39 Eigentumswohnungen

Bauträger im Großraum Berlin

Aktuelles Berlin
Im Interview: Star-Architekt Daniel Libeskind über sein erstes Wohnhaus in Berlin
Immobilienpreise in Berlin ziehen um ca. 11 % im Jahresvergleich an
Von Platz 8 auf Platz 5 im Entwicklungs-Ranking: Berlin wird immer dynamischer
Berlin genehmigt 2014 über 75 % mehr Neubau-Immobilien als im Vorjahr

  • Boom in Potsdam - Flaute im Rest des Bundeslandes: Immobilienmarkt in Brandenburg ist zweigeteilt
  • Berliner verfügen mit ca. 73 qm im Durchschnitt über den geringsten Wohnraum in Deutschland
  • Durchschnittspreise liegen im Neubaubereich bei 3.889 Euro pro Quadratmeter
  • TAG-Konzern hat vor dem Jahreswechsel fast 1000 Berliner Wohnungen verkauft
  • 5,2 Prozent mehr Baugenehmigungen im Vergleich zum Vorjahr

Neueste Meldungen aus Berlin

Meldung vom 26.03.2015, C.C. Birnstiel Immobilien Baubeginn in Kürze: Casa Blanca Potsdam - Babelsberg

In schöner Wohnlage nahe der Filmstadt Babelsberg vermarktet C. C. Birnstiel Immobilien provisionsfrei das Neubauprojekt "Casa Blanca", Potsdam-Babelsberg. Baubeginn ist Ende März / Anfang April dieses Jahres.


Meldung vom 26.03.2015, andereswohnenp23 Gesamteindruck schon sichtbar: Wohnen am Tierpark

"Wohnen am Tierpark" von andereswohnenp23 in Berlin-Friedrichsfelde nimmt zusehends Gestalt an. Hier stehen 26 neugebaute Eigentumswohnungen mit 2 bis 4 Zimmern auf Wohnflächen von ca. 40m² bis ca. 115m² zur Auswahl, die voraussichtlich im Herbst bezugsfertig werden.


Meldung vom 26.03.2015, BBI Berlin Brandenburg Immobilien Neu in Berlin Tiergarten: Penthouses mit Weitblick - L.17

In Berlin Tiergarten offeriert BBI Berlin Brandenburg Immobilien in einem ehemaligen Industriegebäude hochwertige Penthouses. Die 3 bis 5 Zimmer-Wohnungen verfügen über Wohnflächen von ca. 124 m² bis ca 205 m² und entstehen im völlig neu konzipierten Dachgeschoss des Gebäudes.


Meldung vom 26.03.2015, PG Borgmannstraße 16 mbH Wohnen im Flair von Köpenick: Borgmann 16

Der Neubau "Borgmann 16" in Köpenick, errichtet von der gleichnamigen Projektgesellschaft, bietet insgesamt 42 urbane Wohneinheiten mit 2 bis 4 Zimmern zum Eigentumserwerb an.


Meldung vom 19.03.2015, BBI Berlin Brandenburg Immobilien Business Class Wohnen in der City-West: Zenith

Zwischen KaDeWe und Viktoria-Luise-Platz - in der Spichernstraße 6-9 in Wilmersdorf - offeriert BBI Berlin Brandenburg Immobilien im Projekt "Zenith", in dem ein ehemaliges Bürogebäude zum Rohbau entkernt und aufwändig umgestaltet wird, 91 Eigentumswohnungen. Der Wohnungsmix reicht von Studios über Wohnungen mit bis zu 5 Zimmern bis hin zu Maisonetten und Penthäusern. Der Baubeginn ist bereits erfolgt.


Meldung vom 19.03.2015, Wachtel Wohnbauten Neu in Potsdam: Stadtpalais direkt am Volkspark

In Potsdam errichtet Wachtel Wohnbauten im Neubau-Projekt "Stadtpalais direkt am Volkspark" 23 Eigentumswohnungen mit 3 bis 5 Zimmern, die voraussichtlich im Juli 2016 bezugsfertig werden.


Themen aus unserem Immobilien-Ratgeber Berlin

KapitalanlageDie Immobilie als Kapitalanlage


Nachrichten-Archivfür Neubau-Immobilien

Auswahl der ImmobilieNeu? Gebraucht? Stadt? Umland?

Experten-Interview

Benjamin Röhrborn,
Niederlassungsleiter formart Berlin

“Benjamin Röhrborn zum Neubauprojekt „The Mile!“ und den neuen Anforderungen an innerstädtischen Immobilien”

neubau kompass: Was hat sich Ihrer Ansicht nach auf dem Immobilienmarkt in Deutschland in den vergangenen drei Jahren hinsichtlich der Vorlieben der Käufer verändert?

Benjamin Röhrborn: Das ist eine Frage, über die ich Ihnen gerne ein einstündiges Referat halten könnte. Lassen Sie mich drei Aspekte nennen, die aber nur einen Teil des gesamten Themas abdecken.

Erstens: Wir haben aufgrund neuer Arbeitsformen und zunehmenden Mobilitätsanforderungen vermehrt den Umstand, dass Lebensmittelpunkt und Arbeitsplatz räumlich auseinanderfallen und am Ort der Arbeit oftmals nur für einen begrenzten Zeitraum ein kleines Apartment benötigt wird. Dies macht attraktive Apartments in großen Städten zu einer guten Anlage für Kapitalanleger mit zahlungskräftigen Mietern.

Zweitens: Wir erleben seit Langem eine Welle der Urbanisierung und Landflucht. Hierdurch werden auch in den Innenstädten Wohnungen für Familien benötigt. In unserem höherwertigen Segment sprechen wir Eigennutzer an, die sich eine größere Familienwohnung in Innenstadtlagen leisten können.

Ganzes Interview lesen